Calendrier des cours

Arosa Music Academy I – Meisterkurse auf höchstem Niveau | 20.08.2017 - 26.08.2017
im Rahmen der Musik-Kurswochen Arosa

Thema

Die «Arosa Music Academy» bietet neben einem Meisterkurs auch intensiver Kammermusikunterricht.
Der täglich Einzelunterricht beim selbst gewählten Dozenten wird ergänzt durch Unterricht in verschiedenen Kammermusikensembles. Die Ensembles werden zu Beginn des Kurses nach persönlichen Interessen und zeitlichen Möglichkeiten zusammengestellt. Das Kursrepertoire ist frei wählbar.

Hans Schaeuble Award
Unter den Teilnehmenden wird ein oder mehrere Preise der Hans Schaeuble Stiftung vergeben. Ein Stipendium beinhaltet ein Konzertengagement im Rahmen des Arosa Musik Festivals im kommenden Winter.
 

Zielpublikum

Studierende und BerufsmusikerInnen

ACHTUNG: Es können nur Teilnehmende berücksichtigt werden, die die ganze Kurswoche besuchen (Ausnahmen nach Absprache).
 

Unterrichtsform

Einzelunterricht und Kammermusikunterricht. Intensive Arbeit in angenehmer Atmosphäre. Konzert.

Die Teilnehmenden erhalten bei allen Dozenten des Instruments Unterricht, circa eine Lektion pro Tag. Alle Dozierenden (inklusive KorrepetitorInnen) unterrichten zusätzlich ebenfalls Kammermusik.

Kursbeginn: Sonntag, 17.30 h - Kursende: Samstag, 12.30 h

Stipendien mit Unterstützung des Bundesamtes für Kultur.

Début
20.08.2017
Fin
26.08.2017
Lieu
Arosa
Direction
Prof. Lars Mlekusch (Saxophon/Saxophone), Prof. Grzegorz Stopa (Akkordeon/Accordion), Prof. Stefan Hussong (Akkordeon/Accordion), Prof. Timothy McAllister (Saxophon/Saxophone), Prof. Christian Wirth (Saxophon/Saxophone); Assistenz Florian von Radowitz (Klavier/Piano), Irén Seleljo (Klavier/Piano)
Tarifs
CHF 590.– / 750.– siehe Erläuterungen
Site web
musikkurswochen.ch/de/kurse/detail/175
Alphorn Academy Arosa | 20.08.2017 - 26.08.2017
im Rahmen der Musik-Kurswochen Arosa

Thema

Technik: Hohes, leichtes Spiel auf dem Alphorn, Klangkultur im Gruppenspiel.

Für Blechbläser: Übertragung des individuellen Könnens Klangkultur des Alphornes.

Allgemein: Einstudieren neuer, anspruchsvoller Stücke.

Es besteht die Möglichkeit, den Büchel kennen zu lernen.
 

Zielpublikum

Fortgeschrittene Laien auf Alphorn, Studierende, Berufsmusiker auf Blechblasinstrumenten.
 

Unterrichtsform

Intensiver Gruppenunterricht, auch Phasen mit Individualisierung und Einzelbetreuung. Richtet sich auch etwas nach den Bedürfnissen der Teilnehmenden.

Eine kleine Zusammenarbeit mit anderen anwesenden Bläserklassen ist geplant.

Kurssprache: Deutsch (Französisch und Englisch auch möglich)

Début
20.08.2017
Fin
26.08.2017
Lieu
Arosa
Direction
Balthasar Streiff
Tarifs
CHF 490.– / 650.– siehe Erläuterungen
Site web
musikkurswochen.ch/de/kurse/detail/261
Männerchor Zürich sucht neue Köpfe | 22.08.2017 - 28.01.2018

Frische Stimmen, die sich auf neue gesangliche Herausforderungen in einem schwungvoll geleiteten Chor freuen. Unser nächstes Projekt startet am 22.8.2017 mit einem Mix aus Schweizer Chorwerken (Othmar Schoeck, Paul Huber, Franz Abt, Mani Matter). Krönender Konzertauftritt 28.1.2018 in Zürich.

Début
22.08.2017
Fin
28.01.2018
Lieu
PHZ Zürich, Europaallee/HB
Direction
Anna Jelmorini
Tarifs
Schnuppern kostenlos
Site web
www.maennerchor.ch
Jodeln und Improvisieren | 26.08.2017 - 27.08.2017
Klangwelt Toggenburg

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit ihrer Stimme experimentieren wollen und gleichzeitig Interesse am freien Jodeln verspüren. Wir lernen mit einfachen Hilfsmitteln die Basistechniken des Jodelns sowie der Stimmimprovisation in der Gruppe. Das Spiel mit der Stimme, frei improvisieren, zäuerle, gradhebä, frech kreieren, schlagfertig beatboxen und gemeinsam Jodel-Circles singen. Wir nehmen an, was aus dem Moment entsteht und lassen uns inspirieren von unserer Umgebung und der Bergwelt.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Début
26.08.2017
Fin
27.08.2017
Lieu
Unterwasser
Direction
Sonja Morgenegg und Alessandro Zuffelato
Tarifs
Einzelzimmer, VP, CHF 465.– / Doppelzimmer, VP, CHF 455.– / Ohne Unterkunft, CHF 405.– (inkl. Mittagessen am Sa. und So.)
Site web
www.klangwelt.ch/de/klangkurse/kurse/jodel-1/jodeln-und-improvisieren-17
Stimme im Einklang - Leben im Einklang | 26.08.2017 - 27.08.2017
Klangwelt Toggenburg

Mit der Stimme, Stimmgabeln und Klangschalen erforschen wir die verschiedenen Aspekte von Klang wie Frequenzen, Stimmlagen, Intervalle, Obertöne, Rhythmus, Tempo, Lautstärke und Stille. Dann harmonisieren wir unsere Stimmen durch Atmung, Schallen, Tönen und mit Hilfe von Obertönen und Chakra-Liedern. Wir sprechen über Lampenfieber und lösen Energieblockaden. Die Analyse mit einem Stimmgerät wird ebenfalls erklärt und geübt.

Der Workshop ist auch für «Nicht-Sänger» geeignet.

Début
26.08.2017
Fin
27.08.2017
Lieu
Wildhaus
Direction
Christine Grimm
Tarifs
Einzelzimmer, VP, CHF 465.– / Doppelzimmer, VP, CHF 450.– / Ohne Unterkunft, CHF 350.– (inkl. Mittagessen am Sa. und So.)
Site web
www.klangwelt.ch/de/klangkurse/kurse/klang-1/stimme-im-einklang-leben-im-einklang-17
Schwedische Volkslieder | 02.09.2017 - 02.09.2017
Klangwelt Toggenburg

Eva, Maria und Karin, bekannt als Irmelin, absolvierten ihre Ausbildung an der Königlichen Musikhochschule in Stockholm. Die Royal Music Academy ist international bekannt für den starken Bezug zur Folklore in Verbindung mit Jazz und neuer Musik. In diesem Kurs lernen wir verschiedene Volkslieder mit den für Schweden typischen Harmonien und Lauten. Die Lieder werden über das Gehör erlernt, es sind keine musikalischen Kenntnisse notwendig.

Kurssprache ist Englisch.

Kombi-Tipp:«Konzert: Irmelin und Nadja Räss» am 1. September 2017 um 20 Uhr im Chössi Teater.

Début
02.09.2017
Fin
02.09.2017
Lieu
Lichtensteig
Direction
Irmelin
Tarifs
CHF 65.–
Site web
www.klangwelt.ch/de/klangkurse/kurse/stimme-1/schwedische-volkslieder
Meisterkurs für Klavier | 03.09.2017 - 10.09.2017

Kursziel ist die konzertreife Interpretation eines Klavierwerkes. Werke für Klavier-Solo, Klavier zu vier Händen und für zwei Klaviere werden gespielt. Die Teilnehmer können das zu erarbeitende Werk, ein Klavierkonzert, ein grösseres Solowerk oder eine Anzahl kleinerer Stücke vorschlagen.

 

Début
03.09.2017
Fin
10.09.2017
Lieu
St. Moritz, Hotel Laudinella
Direction
Karl-Andreas Kolly, Winterthur
Tarifs
CHF 440.- / Hörer CHF 210.-
Délai d'inscription
01.07.2017
Site web
laudinella.ch/kultur/workshops
Meisterkurs Klarinette | 03.09.2017 - 08.09.2017
im Rahmen der Musikwoche Braunwald

Während fünf Tagen werden in Braunwald Repertoire und Techniken der Klarinettenliteratur erarbeitet. Die Studierenden haben auch Auftritte im Rahmen der 82. Musikwoche Braunwald.

Début
03.09.2017
Fin
08.09.2017
Lieu
Kirchenzentrum und Hotel Bellevue Braunwald
Direction
Fabio di Càsola und Petya Mihneva
Tarifs
CHF 380.00 exkl. Unterkunft und Verpflegung
Délai d'inscription
15.07.2017
Site web
www.musikwoche.ch
Kammermusikwoche | 03.09.2017 - 09.09.2017
im Rahmen der Musik-Kurswochen Arosa

Thema

Musizieren ist ein kreativer Prozess, der handwerkliche Fähigkeiten ebenso wie künstlerisches Verständnis erfordert. Im Kurs werden Kammermusikwerke durch instrumentalpraktisches Üben und Analyse erarbeitet. Ergänzend dazu können bei Interesse am Abend Origamitechniken und Aspekte der bildenden Kunst erörtert werden.

Der Kurs richtet sich an Streichquartette und andere kammermusikalische Formationen (gern auch andere Instrumente) sowie auch an Einzelspieler.

Durch die ergänzende Beschäftigung mit der japanischen Papierfaltkunst Origami (Anfänger sowie erfahrene Papierfalter) kann das Verständnis für Proportionen erfahren und innere Zusammenhänge intensiver begriffen werden.

Die Teilnahme an den Origamiworkshops ist optional und unabhängig von der musikalischen Arbeit dieser Kurswoche. Sie kann einfach als Entspannung am Abend zusätzlich genutzt werden. Die Kombination von Musik und Papierfalten kann besondere Perspektiven eröffnen und das Verständnis für formale Strukturen fördern. Hauptsächlich soll es aber Spass machen.

Zielpublikum

Fortgeschrittene Laien, Jugendliche und Studierende, Berufsmusiker

Unterrichtsform

Täglicher Ensembleunterricht für jede Gruppe einzeln.

Am Abend Workshops im Origami für alle Teilnehmer, die dies möchten.

Faltung traditioneller Papiermodelle aber auch neuer Skulpturen, Anregung zum eigenen Gestalten.
Auch für den absoluten Anfänger ist der Zugang zum Papierfalten leicht möglich! Wer schon Erfahrung im Origami hat, bekommt individuelle Anregungen.

Début
03.09.2017
Fin
09.09.2017
Lieu
Arosa
Direction
Peter Stein
Tarifs
CHF 490.– / 650.– siehe Erläuterungen Rabatt für bestehende Ensembles: Fr. 100.–/Person
Site web
musikkurswochen.ch/de/kurse/detail/278
Gesang Meisterkurs | 03.09.2017 - 09.09.2017
im Rahmen der Musik-Kurswochen Arosa

Thema

Interpretation und Technik an frei wählbaren Werken weiterentwickeln. Schwerpunkt Liedinterpretation, aber auch Oratorium.
 

Zielpublikum

Studierende, BerufssängerInnen, fortgeschrittene Laien; Duos Gesang/Klavier werden bei Stipendienvergabe bevorzugt. Bei mehr als acht Anmeldungen erfolgt Anfang Mai eine Vorauswahl aufgrund der einzusendenden künstlerischen Lebensläufe.
 

Unterrichtsform

Einzelunterricht in Anwesenheit der ganzen Gruppe.

Début
03.09.2017
Fin
09.09.2017
Lieu
Arosa
Direction
Ingeborg Danz, Tobias Krampen (Klavier)
Tarifs
CHF 590.– / 750.– siehe Erläuterungen Kein Aufpreis für Duo (mit Pianist)
Site web
musikkurswochen.ch/de/kurse/detail/88